Diese Seite verwendet Cookies
Mit der Nutzung von Lebenaktuell.com erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Unabhängig von deiner Wahl wird in deinem Browser ein Cookie gespeichert um zu verhindern das dir diese Frage noch einmal gestellt wird.

Des Herzens Sehnsucht
#1
Smile 
Des Herzens Sehnsucht

So sitze ich im Stillen
denk alleine vor mich hin,
laufen mir die Tränen
langsam über’s Kinn.

So sitze ich ganz einsam,
obwohl einsam ich nicht bin
mein Herz beginnt zu weinen,
will es woanders hin.

So ist mein Herz gefüllt
mit Wehmut und mit Leid,
sucht nach einem Türchen
zurück zu Freud und Heiterkeit.

So hoffe ich alleine
weiter vor mich hin,
rede mit dem Mond
und frage nach dem Sinn.
Rede mit dem Herrgott,
doch auch er weiss keinen Rat.
Bleibt eines mir nur übrig,
so schreite ich zur Tat.

Einsam für mich denken
will ich nicht länger tun,
und das stille Denken
soll nun endlich ruh’n.

So will ich offenbaren
das mein Herz etwas vermisst.
Es will zurück nach Hause,
weil nur da es glücklich ist.

Geschrieben & Copyrighted by Nick Trippel 30/04/2011
Within every Tragedy lies a Blessing
In jeder Tragödie liegt auch ein Segen
Zitieren
#2
Sehr schön
.gif   rubr2006_succes.gif (Größe: 3,09 KB / Downloads: 9)
Gruss Adescha
Zitieren
#3
Danke Adescha, freut mich das es dir gefaellt. Wink
Within every Tragedy lies a Blessing
In jeder Tragödie liegt auch ein Segen
Zitieren
#4
ja sehr

haste noch mehrere
Gruss Adescha
Zitieren
#5
Ja hier im Forum in der Autoren Lounge. Wink

http://tiernation.com/forumdisplay.php?fid=17
Within every Tragedy lies a Blessing
In jeder Tragödie liegt auch ein Segen
Zitieren


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


AutoMedia Einbetten für diesen Link deaktivieren.   MP3 Playlist

Bestätigung
Bitte klicke auf das Kontrollkästchen, das du unten siehst. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste